Was ist MetaMask?

MetaMask ist ein Krypto-Wallet basierend auf Ethereum Basis. Ihr könnt damit Ethereum und sämtliche ERC-20 Token empfangen und versenden. Das Besondere dabei ist, dass es eine Browser Erweiterung ist, mit der ihr direkt über Euren Browser Transaktionen abwickeln könnt.

Dieses Wallet enthält einen sicheren Identitätsspeicher, der eine Benutzeroberfläche bietet, die Eure Identität auf verschiedenen Websites verwaltet und Blockchain-Transaktionen signiert. MetaMask ist auf Plattformen wie Google Chrome, Brave Browser, Opera und Firefox verfügbar. Die Gründer möchten Kryptowährungen für so viele Menschen wie möglich verfügbar machen.

Wie wird MetaMask installiert?

metamask

metamask install

  • Es öffnet sich eine neue Seite

metamask-1

  • Klickt auf “Hinzufügen” und anschließend im Popup auf “Browsererweiterung hinzufügen”. 
  • Nach der Installation öffnet sich ein Fenster. Dort klickt Ihr auf “Ein Wallet erstellen”

metamask setup

  • Erstellt ein sicheres Login Passwort, setzt den Haken und klickt auf “Erstellen”

metamask-2

  • Nun müsst Ihr Eure Secret Backup Phrase einmal sicher abspeichern (am besten offline) und dann im nächsten Schritt in der richtigen Reihenfolge wieder eingeben.

metamask secret

  • Dazu klickt Ihr auf das Feld “Hier klicken“, um Geheimwörter zu enthüllen”. Euch wird nun die Backup-Phrase angezeigt.
  • Ihr seht Eure Phrase jetzt in einer zufälligen Reihenfolge. Schaut wie Eure Reihenfolge ist und klickt nacheinander auf das richtige Wort.
  • Nach der Eingabe der Wörter in der richtigen Reihenfolge kommt folgendes Bild.

metamask-4

  • Herzlichen Glückwunsch. Euer Wallet ist nun bereit.
  • Für den Fall, dass ihr Eure Backup Phrase vergessen habt könnt ihr auf das Browser-Erweiterungs Symbol oben im Browser klicken.
  • Dort geht Ihr auf „Einstellungen“
LEST AUCH:  Bitcoin Paper Wallets - Funktionsweise, Nutzen und Anleitung

krypto gratis coins

  • Unter “Security & Privacy” findet Ihr die Daten.
  • Ein zusätzliches Wallet könnt Ihr erstellen, indem Ihr auf “Account erstellen” geht.

Ihr könnt vom Browser aus Ethereum empfangen und versenden. Desweiteren wird die Erweiterung genutzt, um evtl. Transaktionen bei sogenannten dApps zu signieren.

Existierendes Ethereum Wallet importieren

Ihr habt vielleicht schon ein Wallet auf Ethereum Basis, welches Ihr in MetaMask importieren möchtet. Das ist natürlich auch kein Problem. 

  • Dazu geht Ihr nach der Installation statt auf “Wallet erstellen” einfach auf “Nein, ich habe bereits einen Seed-Schlüssel”.

metamask setup

  • Gebt Eure vorhandene Seed-Phrase ein und erstellt ein sicheres Passwort

metamask ethereum wallet

Nun habt Ihr Euer bestehendes Wallet erfolgreich in Metamask integriert.

Schreibe einen Kommentar

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Krypto Wallets
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:3 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:26. Oktober 2020