You are currently viewing Steem News: Beschlagnahmte Token von einem Unbekanntem gerettet

Steem News: Beschlagnahmte Token von einem Unbekanntem gerettet

Steem Eklat Klappe ? Unbekannter rettet verloren geglaubte Steem

steem
Steem News: Beschlagnahmte Token von einem Unbekanntem gerettet 7

Beim gestrigen Steem Hardfork 0.23 wurden 23.6 Millionen Steem Token im Wert von 6 mio US-Dollar beschlagnahmt.

Es handelte sich hierbei wohl um 65 kriminelle Konten.

Weiter wurde der Powerdown von 13 Wochen auf 4 Wochen zurückgesetzt.

Nachdem die Steem auf das Konto “@community321” transferiert wurden, hat ein anonymes Konto die kompletten Steem an die bekannte Börse Bittrex gesendet. Hier geht es zur Transaktion.

In der Transaktion stand Folgendes:

Dies sind Gelder, die von den Steem-Witnesses durch den HF23 [Hardfork 23] vom 20. Mai 2020 gestohlen wurden – bitte geben Sie sie an die ursprünglichen Besitzer vor dem Fork zurück 🙂

steemit
Steem News: Beschlagnahmte Token von einem Unbekanntem gerettet 8

Weitere sehr gute Informationen findet ihr beim “CryptoTicker

Werbung*

bitcoin kaufen skrill

 

Werbung*

bitcoin casino

steem
Wie gefällt Euch Krypto Trend?
Gesamtbewertung
4.6
Rated 4.6 out of 5
4.6 von 5 Sternen (basierend auf 45 Bewertungen)
Ausgezeichnet87%
Sehr gut4%
Durchschnittlich2%
Schlecht0%
Furchtbar7%

Schreibe einen Kommentar