Trust Wallet Airdrop| 2-jähriges Jubiläum der Binance Übernahme

Trust Wallet Airdrop| 2-jähriges Jubiläum der Binance Übernahme

Gesponsert
promo
Gefällt Euch Krypto-Trend.de?
  • 3
    Shares

()

Der Trust Wallet Airdrop bietet Euch die Möglichkeit 1000 Trust Wallet Token (TWT) gratis zu erhalten und zusätzlich nochmal 250 TWT für geworbene Freunde und Kollegen zu verdienen, wenn diese mindestens 50$ auf dem Wallet umsetzen.

10.000.000 TWT werden bei diesem Jubiläum von Binance und Trust an qualifizierte Teilnehmer verteilt.

trust wallet airdrop

Trust Wallet ist eine einfach zu verwendende Brieftasche mit mehreren Kryptowährungen, die sich mit dezentralisierten Börsen verbinden und über diese handeln kann (DEX Wallet-Unterstützung). Desweiteren wird dieses Wallet von der bekannten Krypto-Börse Binance empfohlen und hat mittlerweile sogar einen eigenen Token, den Trust Wallet Token (TWT). 

binance x trust wallet airdrop

Schritt-für-Schritt Anleitung Trust Wallet Airdrop

Weitere 250 Trust Wallet Token erhaltet Ihr über das Werben von Freunden und Bekannten. Einzige Bedingung ist der Mindestumsatz von 50 US-Dollar.

Was ist Trust Wallet?

Trust Wallet ist eine mobile digitale Geldbörse, mit der Ihr Kryptowährungen auf der Ethereum-Blockchain senden, empfangen und speichern könnt. Der Schwerpunkt dieser Geldbörse liegt auf jeden Fall auf der Einfachheit der Bedienung. Sie soll eine Plattform bieten, die einfach und unkompliziert einzurichten und zu benutzen ist.

Dieses Wallet ermöglicht es Benutzern, ihren privaten Schlüssel auf ihrem eigenen Gerät zu speichern (Wichtiges Sicherheitsmerkmal). Zu den weiteren Merkmalen gehören ein integrierter dezentraler Austausch über eine Partnerschaft mit Kyber Network sowie ein Web3-Browser, der die Interaktion mit dezentralen Anwendungen direkt von der Anwendung aus ermöglicht.

Android-Benutzer können die Trust Wallet auch verwenden, um die ETH über CoinbaseShapeshift oder Changelly zu kaufen.

LEST AUCH:  Bitlevex Exchange Airdrop - 10$ gratis zum traden

Wie empfange ich Kryptowährungen in meinem Wallet?

Um Kryptowährung mit Trust zu empfangen, befolgt folgende Schritte:

  • Loggt Euch in Euer Wallet ein.
  • Klickt auf „Empfangen“
  • Scannt den angezeigten QR-Code oder kopiert die angegebene Adresse.
  • Verwendet diese Adresse zum Empfangen Eurer Kryptos.
  • Geht auf den Reiter „Transaktionen“ um den Transaktionsverlauf zu überprüfen.

Kryptowährung versenden mit dem Trust Wallet

  • Loggt Euch wieder in Euer Wallet ein.
  • Klickt auf den Reiter „Senden“
  • Fügt die Adresse der Wallet des Empfängers in das dafür vorgesehene Feld ein oder scannt den entsprechenden QR-Code.
  • Gebt die gewünschte Menge ein, welche Ihr versenden möchtet und klickt dann auf „Weiter“
  • Überprüft die Transaktionsdetails, einschließlich des Gaspreises (Höhe der Gebühren, in der Regel voreingestellt).
  • Klickt nun auf „Senden“

Sicherheit des Trust Wallets

  • Private KeyIhr könnt den Private Key sicher und lokal auf Eurem Gerät speichern.
  • Anonymität: Ihr könnt Trust Wallet herunterladen, installieren und einrichten, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Trust Wallet verspricht auch, niemals Eure privaten Daten zu speichern.
  • Open Source: Ihr könnt den Code von Trust Wallet online einsehen. Zusätzlich wurde die Anwendung von Sicherheitsexperten überprüft und für SICHER befunden.
  • Backup-Einrichtung: Während der Installation dieses Wallets könnt Ihr ein Backup erstellen, welches weniger als 30 Sekunden dauert.

Ihr wisst nicht was ein Airdrop ist oder wollt wissen, ob sich sowas überhaupt lohnt? Schaut hier.

Weitere Airdrops auf Krypto-Trend.de findet Ihr hier.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!


Gefällt Euch Krypto-Trend.de?
  • 3
    Shares
  • 3
    Shares
Gesponsert

Schreibe einen Kommentar